Российско-германский проект «Климатически нейтральное обращение с отходами в Российской Федерации»
Deutsch-russisches Projekt «Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Russland»

Projektnachrichten

Julia Grishchenkova, die Landesdirektorin der GIZ in Russland, nahm an der allrussischen wissenschaftspraktischen Konferenz „Bildung für die nachhaltige Entwicklung: Herausforderungen, Innovationen, beste Praktiken“ teil

Die Veranstaltung fand am 27. April 2021 im Institut der Bildungsentwicklung in der Republik Tatarstan im Hybrid-Format statt.
28.04.2021

Erweiterte Herstellerverantwortung (EPR) im Fokus der 2. Projektphase

Das Projekt veröffentlicht weitere Factsheets zu den EPR-Systemen für die einzelnen Stoffströme am Beispiel Deutschlands.
26.04.2021

GIZ in Russland Newsletter

Wir freuen uns Ihnen fünfte und erste in diesem Jahr Ausgabe von unserem Newsletter „GIZ in Russland“ vorzustellen.
13.04.2021

Video: Praktische Ergebnisse des GIZ-Projekts im Gebiet Woronesch

Wir freuen uns, unser neues Video zu Arbeitsergebnissen der Komponente „Kooperation mit Pilotregionen“ im Rahmen der ersten Etappe des Projektes „Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Russland“ vorzustellen.
08.04.2021

Ergebnisse der deutsch-russischen Konferenz

Am 30. März fand im Studio des föderalen Nachrichtenbüros „TASS“ eine Online-Konferenz im Rahmen des Projekts „Klimafreundliche Abfallwirtschaft in Russland“ statt, die sich mit der Bedeutung der Abfall- und Kreislaufwirtschaft für praktischen Klimaschutz befasste.
31.03.2021

Das GIZ-Projekt nahm am 16.-18. März 2021 an den Veranstaltungen des Internationalen Forums-Messe „Tschistaja Strana“ teil. Ziel des Forums-Präsentation der Ergebnisse der Umsetzung des nationalen Projekts „Umwelt“ für das Jahr 2020.

19.03.2021

Julia Grishchenkova, Landesdirektorin der GIZ in der Russischen Föderation, gab ein Interview dem Radiosender „Komsomolskaja Pravda“.

19.03.2021

Die Internationale Messe für Anlagen und Technologien für die Verwertung von Abfällen und Abwasserbehandlung, „WASMA“, fand vom 2. bis 4. März 2021 statt.

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH war Partner des Forum-Programms.
04.03.2021

Am 3. und 4. März 2021 nahmen die GIZ-Vertreter an den Sitzungen der Internationalen Messe „WASMA“ teil.

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH war Partner des Forum-Programms.
04.03.2021

Die Seminarreihe für Schullehrer "Grüner Unterricht" wurde abgeschlossen.

16.02.2021